Allgemeine Geschäftsbedingungen

Akademie für Hospizarbeit und Palliativmedizin Nürnberg gGmbH

Teilnahmebedingungen:

Anmeldungen nehmen wir gern schriftlich (Post, Fax) entgegen oder Sie nutzen die Möglichkeit über das Internet.

Das Anmeldeformular kann von unserer Internetseite heruntergeladen werden.

Anmeldungen per E-Mail werden von uns nicht mehr akzeptiert. Grundsätzlich ist Ihre Anmeldung verbindlich. Dies bestätigen wir durch eine Anmeldebestätigung.

Damit ist die Anmeldung rechtsverbindlich.

Die Kursgebühr überweisen Sie bitte erst nach Rechnungsstellung.

Rücktritt:

Stornierungen bedürfen der Schriftform und sind bis zum Anmeldeschluss kostenfrei.

Danach ist die volle Kursgebühr als Ausfallgebühr fällig, falls Sie keinen Ersatzteilnehmer benennen können. Gleiches gilt bei Nichtteilnahme.

Ausfall der Veranstaltung:

Falls die Veranstaltung abgesagt werden muss (z.B. wegen Ausfall des Referenten), werden Sie rechtzeitig benachrichtigt und erhalten Ihre bereits entrichtete Gebühr in voller Höhe zurück.

Versorgung:

Gern stellen wir für Sie Pausengetränke und –gebäck bereit!

Übernachtungsmöglichkeit:

Wir haben eine Liste mit Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe der Akademie zusammengestellt, die Sie jederzeit anfordern können.

Hinweis zum Datenschutz:

Sämtliche Daten werden den Vorschriften des Datenschutzgesetzes entsprechend vertraulich behandelt, bei uns gespeichert, jedoch niemals an Dritte weitergegeben.

Programmänderungen behalten wir uns vor.


In eigener Sache:

Die Akademie für Hospizarbeit und Palliativmedizin Nürnberg ist eine gemeinnützige GmbH und verfolgt keine gewinnwirtschaftlichen Absichten. Gesellschafter der Akademie ist das Hospiz-Team Nürnberg e.V. Die Akademie finanziert sich durch Spenden,Teilnahmegebühren und Zuschüsse. Wir freuen uns über jede Unterstützung und sind berechtigt, Spendenbescheinigungen auszustellen.

Die Kontoverbindung der Hospiz-Akademie Nürnberg ist:

IBAN

DE33 52060410 0003504603

BIC

GENO DE F1 EK1