Charta Logo
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 99

Info: Verhaltensweisen und Erlebenszustände demenziell erkrankter Menschen mit Behinderung werden oft als unverständlich erlebt.
Der Kern professioneller Pflege und Begleitung ist hierbei eine gelingende Beziehungsgestaltung.
Das erfordert fachliches Wissen sowie eine personenzentrierte
Haltung, um erkrankten Klient*innen in ihrer Lebenswelt in "Ihrem Garten" zu begegnen.
Der Fachtag bietet Ihnen, neben relevanten (Verständnis-) Grundlagen zu neurokognitiven Störungen, Wissens- und Erfahrungsaustausch und Hilfen für ihren praktischen Alltag, damit auch Menschen mit Behinderung und Demenz bis zum Lebensende in ihrer gewohnten Umgebung Leben können.
Diese und weitere Themen sollen in zwei Arbeitsgruppen an diesem Fachtag vertieft werden.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme, den gemeinsamen Tag und einen regen Austausch.

Vortrag:
"Ein versteckter Garten"
Johannes Mahlmann, Diakon, Gerentologe M. Sc., Vortstandsmitglied Alzheimer Gesellschaft Mittelfranken e. V.

Arbeitsgurppen:
1. Zugangswege zum versteckten Garten (Johannes Mahlmann)

2. Keine leicht Last - was bedeutet es, Menschen mit Demenz zu begleiten
(Barbara Lischka, Dipl.-Soz.,Pädagogin (FH) M. Edu., Angehörigenberatung e. V. Nürnberg

Anmeldeschluss: 31.08.2022
Rücktrittsfrist: 26.08.2022

weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer!

Kursort: Akademie für Hospizarbeit und Palliativmedizin Nürnberg

Datum: Fr. 09.09.2022 9:00 - 16:00 Uhr

Kursgebühr: 95,00 €

Dokumente zum Kurs:
Flyer Fachtag Palliative Care in der Behindertenhilfe

Dozenten zu diesem Kurs:

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.