Charta Logo
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: P34

Info: Die Weiterbildung besteht aus Basiskurs und Aufbaukurs, die je 100 Unterrichtseinheiten beinhalten. Die Reflexion eigener Verlusterfahrungen wird durch begleitende Supervision unterstützt. In Intervisionsgruppen treffen sich einzelne Teilnehmer, um Lerninhalte zu vertiefen und Arbeitsaufträge umzusetzen.
Ziel des Kurses ist es, die fachliche, persönliche, soziale und methodische Kompetenz im Umgang mit Trauer und trauernden Menschen zu erweitern. Die Teilnehmer werden befähigt, eigenverantwortlich trauernde Menschen zu begleiten und zu unterstützen.
Basiskurs und Aufbaukurs werden als Einheit mit einem Zertifikat bescheinigt.
Der Kurs ist beim Bundesverband Trauerbegleitung (BVT) zur Zertifizierung eingereicht!
(Dieser Kurs ist vorwiegend für Teilnehmer gedacht, die bereits den Basiskurs belegt haben)

Kurszeiten:
23. - 24.02.2024
18. - 22.03.2024
19. - 20.04.2024
03. - 04.05.2024

jeweils 08:30 bis 16:30 Uhr


Kursleitung: Gerlinde Eichenseer, Dipl.-Pflegepädagogin (FH), Trauerbegleiterin, Koordinatorin im Trauerberatungszentrum & weitere Fachdozenten im Kurs

Anmeldeschluss: 26.01.2024
Rücktrittsfrist: 12.01.2024

Kursort: Hospizakademie Nürnberg, Deutschherrnstr. 15-19, Haus D1, 4. Stock

Datum: Fr. 23.02.2024 (08:30 - 16:30 Uhr) - Sa. 04.05.2024

Kursgebühr: 1800,00 €

Dokumente zum Kurs:
Flyer Qualifizierung zur Trauerbegleitung

Dozenten zu diesem Kurs:

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.