Charta Logo
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 58

Info: Die palliative Sedierung wird als letzte palliative Möglichkeit bezeichnet. Sie wird bei Patienten angewendet, die unter einer hohen Symptomlast leiden und am liebsten versterben möchten. Sie kann das Leid erträglich gestalten, ist aber vor allem für Angehörige belastend und manchmal nicht zu verstehen.
Dieser Vortrag erklärt Ihnen die palliative Sedierung und zeigt die damit verbundenen Herausforderungen auf. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen zum Thema zu stellen.

Dauerdetails:

Kosten: 25,00 €

Abweichende Tage:

Anmeldeschluss: 15.04.2020

Dokumente zum Kurs:
Palliative Sedierung, was ist das eigtl?.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Unser Jahresprgramm 2020